Termine Gruppe Walter Prenner

Der nächste Korrekturtermin findet am Freitag, 30.11.2012 um 9:00 Uhr statt.
________________________________________________

Der nächste Korrekturtermin findet am Freitag, 07.12.2012 um 9:00 Uhr statt.
________________________________________________

Willkommen in der nächsten Runde! Es gab wenig tolle Projekte vor Weihnachten, das muss sich ändern, ihr habt knapp ein Monat dafür Zeit!
Also arbeiten wir drauf los. - Wir treffen uns am Fr. 11.01.13 um 09:00 Uhr vorläufig am "neuen Institut" Erdgeschoss der Fakultät. Bringt bitte AUSDRUCKE in einem angemessenen Masstab zur Korrektur mit. - Macht euch Gedanken über Layout und die Abgabe! Definiert:
Modell - Lageplan - Grundriss(e) - Schnitt(e) - Ansicht(en) - Perspektive(n) bzw. Fotomontage(n) und bingt Vorschläge mit! Teilt euch die Arbeit innerhalb der Gruppe auf und Produziert geziehlt - FEINE ZEICHNUNGEN - (KEINEN BUNTEN TEXTURMÜLL ODER DERGLEICHEN)! Der letzte gezeigte Stand verspricht in den wenigsten Fällen einen positiven Abschluss des Kurses - arbeitet bitte!
________________________________________________

Da das inst. diese Woche am Fr. auf "Die Bau" nach München fährt, findet die nächste Besprechung am Mi.16.01.13 ab 13.00 Uhr am ./studio3 statt. Zusätzlich kann ich am Do.17.01 so ca. ab 15.00Uhr mit einigen von euch reden. Bitte bringt eure Projekte AUSGEDRUCKT in entsprechendem Masstab mit. Beschränkt euch auf wenige aber starke grossse - feine Zeichnungen, Fotomantage - Rendering und schematische darstellungen (2D_zeichnungen). Das Abgabeformat wird freigestellung und dementsprechend bringt Layoutvorschläge mit die wir besprechen können.
________________________________________________

Nächstes Treffen zu ExArch, am FR, 18.01.2013, wieder 09Uhr, Inst. ./studio3!

Bis FR, Rohlayout/Konzept zu Anzahl/Position und Konstellation Eurer Zeichnungen/Collagen/Pläne/Explosionen/Diagramme/Schaubilder etc. --- was, in welchem Maßstab und die GRÖSSE definierein, welche Modelle um gezielt darauf hinzuarbeiten!

zur Abgabe:
- hängen, positionieren, stellen eurer Arbeiten am MI 30.01.2013 bis 24Uhr im Foyer des Architekturgebäudes (genaueres folgt)
- Formate sind selbst zu wählen, Anzahl, Größen, Modelle auch

haut rein!
________________________________________________

ABGABE am Mittwoch, 30.01 bis 17:00 am Institut.

Die Abgabemodalitäten für Eure Projekte: druckt die max. 2 gemeinsam ausgewählten Pläne, Collagen, ...in bester Qualität aus und zieht sie auf Foamboard auf. Wichtig ist den Fokus auf diese zwei speziellen Bilder zu richten, d.h arbeitet intensiv daran, um die besonderen Aspekte Eurer Architektur darzustellen. Plus ein gutes Foto vom Ausgangsobjekt, das Objekt selbst müsst ihr nicht mitbringen. Modelle, sofern vorhanden schon.

1 A3 Mappe ausgedruckt, die das ganze Projekt von Start bis Ende erklärt

Alle Daten bitte auf folgenden Server laden:ftp://ftp.uibk.ac.at/private/c84870_20130422_f787a307

Ordnernamen jeweils mit Gruppennumer und Nachnamen

Auf demselben Server findet Ihr auch die Vorlage für das Deckblatt der DIN A3 Mappe.

Viel Freude beim Finale!